Schau hin, denk nach, mach‘s besser

Die BIL-Schule veranstaltete am 8. Juni 2014 die Preisverleihung des ersten bundesweit organisierten Kreativ-Wettbewerbs GENIAL, der sich an Schülerinnen und Schüler der Klassen 4 bis 13 aller Schularten richtete. Unter dem Motto „Du musst das Rad nicht neu erfinden. Du kannst es besser machen.“ sollten die uns alltäglich begegnenden Gegenstände weiterentwickelt und nützlicher gemacht werden. Gegenstände, die wir zu Hause, unterwegs, in der Schule oder in der Freiezit benötigen, sollten attraktiver gemacht werden. Mehr Informationen zum Wettbewerb kann man der Seite www.wie-genial.de entnehmen, in der demnächst auch die Eindrücke des Tages zu sehen sein werden.  
Insgesamt haben 16 Schulen mit 93 Projekten teilgenommen. In der Kategorie 1 errang der „Magnetreißverschluss“ (Hegau-Gymnasium/Singen), in der Kategorie 2 das „Perfect Pocket Triple“ (St Agnes/Stuttgart) den ersten Platz.

Termine

Keine Termine gefunden